wInterview

Vor kurzem war der Wiener Journalist und EVOLVER-Autor Chris Haderer in München und bescherte dem Autor von Scott Bradley einen Abend voll vielseitig unterhaltsamer Gespräche. Nach zu vielen Bieren war es eigentlich schon zu Dunkel für das von ihm geplante, von mir eher gemiedene Interview, das er dann aber doch gnadenlos und in HD geführt hat… Hier nun also, was ich alles an Hochwichtigem zu sagen hatte (vom Video-Artisten entschwallert und auf erträgliche Länge herunter gekürzt sowie mit erheblicher Video-Kunst aufgewertet):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.