#schwul

In den schummrig beleuchteten, holzvertäfelten Räumen des Offiziersclubs Sodom & Gomorrha stand die Luft mal wieder zum Schneiden. Dezent verjazzte Militärmärsche kämpften sich aus Bosonenresonatoren durch schwere Rauchschwaden zu den Clubmitgliedern, die hier zwischen ihren Einsätzen entspannten.

„Schon gelesen, Bradley?”, bemerkte Commander Ian McKellen in seinem behaglich abgewetzten Ledersessel und klopfte mit seiner Chandoo-Pfeife gegen die linke Seite der Destructive Times. “Generalmajor Montgomery ist ein Seifenbücker!“

„Solange er kein Pazifist ist…“, gab Bradley abgelenkt zurück und fixierte durch die Schlieren seines Whiskyglases die weibliche Ordonannzoffizierin, die sich in Sichtweite nach etwas bückte, wobei die Nähte ihres Bleistiftrockes quietschten. “Außerdem bleiben so mehr Weiber für mich.”, fügte er hinzu und schnippte ein weiteres Stückchen Zigarre in ihre Richtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.