5 schlimme Gefahren, die uns aus dem Weltall drohen (die 4. ist besonders schlimm)

  1. Außerirdische Aliens attackieren uns mit telepathischen Schummeltricks!
  2. Irrsinnige Invasoren wollen uns unsere Erde wegnehmen, unsere Banken plündern!
  3. Arrogante Androiden stehlen uns unsere Frauen und Arbeitsplätze!
  4. Die Galaktische Union (GU) knebelt und gängelt uns mit immer neuen Zigarren-, Whiskey-, Fleisch-, Wurst-, Pommes-, Rumsteh‘- und Porno-Verboten!
  5. Schleimig-schäumende Space-Blobs assimilieren unsere unschuldigen Frauen, kontrollieren längst Regierung, Geheimdienste, Presse und soziale Medien.

Höchste Zeit, dass sich was ändert!
Doch wem können wir noch trauen?

Scott Bradley eBook

Scott Bradley: eBook nur € 2,99 z.B. bei Amazon Kindle, Apple iTunes/iBook, Beam, Kobo; kostenlos bei readfy

Natürlich ihm:
Commander Scott Bradley
Erleben Sie in diesem Buch
seine härtesten Missionen:

  • gegen glitschige Schleimgeschöpfe,
  • gegen glühende Todesmeteoriten,
  • gegen Kampfsport treibende Schaben,
  • gegen tödliche Killer-Roboter,
  • gegen dekadente Imperatoren,
  • gegen mutierende Fäkalien (nur im eBook),
  • gegen fiese Lichtgeschwindigkeits-Kontrollen lesbischer Weltraum-Bullen
  • …gegen zahlreiche andere Monster, Blobs, Terroristen und bürokratische Hindernisse

Scott Bradley: eBook
nur € 2,99
z.B. bei Amazon, Apple, Beam, Kobo;
kostenlos (mit Werbung) bei readfy

27 Gründe, JETZT SOFORT
„Scott Bradley“ zu kaufen

  • 18 spannende Missionen!
  • 1 packendes Vorwort (von Perry-Rhodan-Autor Leo Lukas – schon für sich genommen ein Kaufgrund!)
  • Heiße Frauen!
  • Wilde Weltraum-Schießereien!
  • Bizarre Alien-Kreaturen!
  • Tödliche Raum-Einsätze!
  • Waffen!
  • Mehr Waffen!
  • Größere Waffen!
  • Kaum Überlebende! (Außer Bradley. Eh klar.)

Scott Bradley: eBook nur € 2,99 z.B. bei Amazon Kindle, Apple iTunes/iBook, Beam, Kobo; kostenlos bei readfy

11 Lobeshymnen aus der Presse

  1. „… durchgeknallte, phantastoklemtomanische, phaserdurchtränkte Wahnsinnsgeschichte …“ kult-literaten.de
  2. „… einfach mal fallen lassen und dem Blödsinn den Vortritt geben.“ –hysterika.de
  3. „…mehr Unfug als in Spaceballs …“ kultplatz.net
  4. „Macht sehr viel SpaßLegacy
  5. „…zum Glück ist Scott Bradley nur eine Romanfigur …“ Fandom Observer
  6. „Kurzweiliges LesevergnügenWatchman’s Science-Fiction-Log
  7. Wortwitz und Satire … “ geisterspiegel.de
  8. „Achtzehn großartige Parodien… “ Der Phantastische Bücherbrief
  9. „…eine der originellsten … Genre-Veröffentlichungen … “ evolver.at
  10. „…ein wahnsinniges Abenteuer nach dem anderen … “ Bananenblatt
  11. (mehr: Pressestimmen & Leserstimmen)

Scott Bradley: eBook nur € 2,99
z.B. bei Amazon Kindle, Apple iTunes/iBook, Beam, Kobo; kostenlos bei readfy

Sie sind noch nicht überzeugt?

Sie glauben, wir hätten die Vertreter der Lügenpresse alle mit Lachsbrötchen bestochen oder mit Nacktbildern erpresst?
Na ja. Da ist ja auch was dran.
Aber okay, hier ein Vorschlag, den Sie nicht ablehnen können:

Scott Bradley (Cover) - Blondinen, Blobs & Blaster-Schüsse

Scott Bradley (gedruckt) im EVOLVER BOOKS Verlags-Shop

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Aber mal ganz ehrlich: Wollen Sie das alles wirklich wissen?
Wo Sie doch sofort das Buch im Briefkasten haben könnten. Ein Buch, das viel spannender wäre als dieser ganze Rezensionsblabla plus Marketingschwall?
Eben!
Holen Sie es sich einfach – alle Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

7 Vorteile, die Sie beim Kauf von Scott Bradley haben:

  1. Was zu lesen! (Nie verkehrt.)
  2. Reichlich witzige Unterhaltung irgendwo zwischen Lem-Verneigung, Sheckley-Hommage und Adams-Huldigung. Überzeugen Sie sich selbst: mit den (teils begeisterten!) Pressestimmen und der (voll kostenlosen!) Leseprobe (EPUB/MOBI).
  3. Beim kosmisch-krassen, baryonisch billigen eBook für 2,99€: Federleichte Kilobyte, die sich platzsparend in den Speicher Ihres eReader schmiegen (EPUB, Kindle, iBooks, Sony, Kobo, Tolino … you name it, we got it). Zum Urknallpreis von 2,99€.
  4. Beim galaktisch günstigen gedruckten Buch für 14€: Viel Vergnügen! Ein Cover, mit dem Sie in der Öffentlichkeit garantiert auffallen! Und ein Holz-Buch in Kleinauflage, das in einigen Jahren seinen Preis mehrfach wert sein könnte! Ideal auch als Türstopper, Fliegenklatsche, Bierfilz-Ersatz. Oder um den Online-Digital-e-Spacken zu zeigen: Print ist nicht tot! Für unfaßbar urknallige 14€.
  5. [[PLATZHALTER Wir brauchen noch drei, vier frei erfundene Punkte, sonst kauft den Kack keiner. PLATZHALTER ]]
  6. [PLATZHALTER2 Was sagen denn unsere Marketing-Experten, was wir hier reinschreiben könnten? Wofür bezahlen wir das Pack eigentlich?!? Die sollen sich mal ganz flott mal was einfallen lassen… PLATZHALTER2 ]]
  7. Viel Vergnügen!

Worin waten Sie noch? Jetzt bestellen!

Über Andreas Winterer

Jahrgang 1968 und gebürtiger Kölner. Autor und Erfinder von ‚Scott Bradley‘ und reichlich anderem Weltraum-Käse. Verdient seine Brötchen als freiberuflicher Schriftsteller, Autor, Journalist, Blogger, Coach und Berater für Kommunikation und Kreativität in München. Kennt wirklich jeden SciFi-Film auf sciencefictionlexikon.de, ist Herausgeber des Literaturmagazins kaschemme.de und Autor des satirischen SF-Romans ‚Cosmo Pollite‘ (2000), nominiert für die zwei wichtigsten deutschspachigen SF-Preise. Total wichtig also, aber furchtbar arm, also kaufen Sie bitte sein Buch.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. (Update: )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.